Mobile Technik

Mobile Technik und Geräte – was man wissen sollte

Mobile Technik ist für mobile Marketing Maßnahmen sehr wichtig und wird speziell auf mobile Geräte wie Smartphones, iPhone, iPad und Tablet PC abgestimmt. Es gibt dabei die unterschiedlichste Technik, welche im Einsatz ist. Dabei sind generell die Entwicklungsrichtungen zu beachten, die sich von der Konfiguration normaler Webseiten gänzlich unterscheiden.  

Smartphones

Diese stellen eine Weiterentwicklung von hochwertigen Handys dar. Sie haben im Gegensatz zu diesen erweiterte Computerfunktionen integriert

Tablet-PCs

Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung von PCs bzw. besonders von Laptops zu mobilen Computern. Sie zeichnen sich jedoch durch integrierte Handyfunktionen aus und sind generell größer als Smartphones.

Einen kleinen Überblick über die mobile Technik & Geräte sehen Sie nachfolgend:

Smartphones

Kombiniert man ein Handy mit Computerfunktionen erhält man vereinfacht ausgedrückt ein Smartphone, also einen kleinen mobilen Computer. Also einen beweglichen Computer mit erweiterten Handyfunktionen und spezieller “Mobile Technik”. Jedoch sind Smartphones nicht speziell für das Telefonieren ausgerichtet, sondern mehr auf die Computeranwendungen. Mit speziellen Apps kann das Gerät zusätzlich aufgerüstet werden.

Smartphones werden von den verschiedensten Anbietern mit unterschiedlicher “Mobile Technik” hergestellt. Leider haben diese auch viele unterschiedliche Betriebssysteme entwickelt. Dadurch laufen teilweise nur Apps von bestimmten Anbietern auf diesen Geräten. Deshalb ist dieses ein wichtiges Kriterium für Ihre eigene UnternehmerApp.

iPhones

Dieses Gerät ist sicherlich das bekannteste seiner Art, wird von Apple hergestellt und gehört generell zur Smartphone-Reihe. Es ist seit 2007 in den unterschiedlichsten Versionen auf dem Markt und sicherlich am weitesten unter den Nutzern verbreitet. Die Bedienung ist über eine Multi-Touch-Funktion mit einem oder mehreren Fingern oder Tasten und Schiebschalter realisierbar. Auch sind durch die eingebauten Kamera und Mikrofon Videokonferenzen möglich. Diese Geräte werden stets weiter entwicklet und die mobile Technik ausgebaut. 

Als Betriebssystem wird Apples iOS verwendet.

Nutzbare Apps werden über den eigenen App Store von Apple vertrieben. 

Tablet-PCs

Sie stellen einen tragbaren Computer (PDA) dar. Vereinfacht ausgedrückt, sind sie ein mobiler PC in Bildschirmformat, welcher mit der Multi- Touch-Funktion bedient wird. Die mobile Technik erlaubt es App`s aller Art zu installieren. Anders als beim PC werden auf dem Tablet PC´s Apps angezeigt.

iPads

Zu der Gruppe der Tablet-PCs gehört das iPad von Apple. Es wird mit der Multi- Touch- Funktion bedient und seit 2010 produziert. Aktuell wird die Version 5 und 6 angeboten.

Die mobile Technik basiert auf dem Betriebssystem iOS die hier verwendet wird.

Nutzbare Apps werden ebenfalls über den eigenen App Store von Apple vertrieben.

Kindle-Fire

Dieses Gerät wird von Amazon angeboten und war ursprünglich ab 2007 als reiner E-Book- Reader gedacht. Also zum Lesen von E-Books auf einem externen mobilen Computer gedacht. Zwischenzeitlich ging die Entwicklung weiter. Das seit 2011 verfügbare Kindle-Fire stellt einen Tablet-PC wie das iPad dar. Es ist preisgünstiger als dieses, hat aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Als Betriebssystem wir Android verwendet.

Angepasste Apps sind über den speziellen Kindle-Shop von Amazon erhältlich. (hier klicken)

Weitere Geräte

Natürlich gibt es noch viele weitere Geräte von vielen weiteren Anbietern auf dem Markt. Für welches Sie sich entscheiden, ist Ihnen überlassen. Dabei sollten Sie Ihren Einsatzfall und Ihre finanziellen Gegebenheiten beachten. Markt- und Preisrecherchen sind natürlich wichtig.

Weitere Infos:

Mobile Technik weiterlesen Übersicht & Statistik 

Home/ Zurück

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On LinkedinVisit Us On Google PlusVisit Us On YoutubeVisit Us On PinterestCheck Our Feed