Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Internet Marketing GbR LoLu

Gegenstand unser Beauftragung

Der Webseiten Betreiber stellt auf www.mobiles-marketing24.com, Softwarelösungen und Softwareanwendungen zur Erstellung von Mobilen-Webseiten vor in vom Nutzer selber gepflegt werden können. Hierzu richtet der Websitebetreiber dem Kunden ein Passwortgeschützes Nutzerkonten ein.
Mit zur Verfügungstellung und Einrichtung eines oder mehrerer Nutzerkonten erhält der Kunde/Anwender/Nutzer Zugang zur Anwender-Software um z.B. selber Mobile Webseiten selber erstellen oder ändern zu können. Auf dem Server sind alle erforderlichen Softwarebasierenden Module zur Erstellung dieser Nutzerspezifischen Anwendungen enthalten.

Für die inhaltliche Gestaltung ist ausschließlich der Kunde/Anwender/Nutzer verantwortlich. Eine Garantie für den Eintritt des vom Kunde/Anwender/Nutzer erhofften Erfolgs, ist ausgeschlossen.
Darüber hinaus erbringt der Seitenbetreiber Leistungen zur Erstellung von grafisch und dynamisch angelegten QR-Codes, erstellt UnternehmerApp für mobile Webseiten und erstellt offizielle Facebook Fanpages. Zur Erstellung dieser Leistung stellt der Käufer/Nutzer dem Seitenbetreiber alle erforderlichen Informationen, Daten, Texte, Bilder etc. zur Verfügung, um die Leistung ordnungsgemäß erbringen zu können.
Eine Garantie für den Eintritt des vom Kunde/Nutzer erhofften Erfolges, ist ausgeschlossen.
Die Auf der Webseite angebotenen Leistungen richten sich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB.

poweredbyinternet-marketing-gbr-lolu

Diese Webseite richtet sich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB
Noch ein wichtiger Hinweis:
Bei allen von uns angebotenen Produkten sind keine oder nur geringe Programmierkenntnisse für die Pflege oder Änderungen an den von uns erstellten Webseiten/Shop usw. erforderlich.
Bei unseren Leistungen handelt es sich allgemein um individuelle Webdienstleistungen und nicht um elektronischen Güter oder digitale Leistungen. Webhosting oder Software Dienstleistungen werden von uns nicht erbracht.

Buchung/Zahlung/Lieferung

Jede der angebotenen Leistungen kann einzeln oder als All-inklusive-Service gebucht bzw. bestellt werden. Die Buchung erfolgt durch Klick auf den jeweiligen angebotenen Zahlungsbutton. Damit ist der Auftrag zur jeweiligen Erstellung oder Einrichtung eines Nutzerkontos erteilt. Sind Zugangsdaten für die Nutzung der Software-Anwendungen (Serveranwendung durch den Käufer/Nutzer/Anwender) erforderlich, so gehen diese Zugangsdaten binnen einer Frist von 24 Stunden dem Käufer per Email zu.

Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch PayPal. Aufträge können auch schriftlich per Brief / Email oder mündlich erteilt werden. Grundsätzlich gilt Vorkasse als vereinbart.

Bei mündlich geschlossenen Verträgen gilt zusätzlich ohne darauf beschränkt zu sein folgendes:

Grundsätzlich ist der Abschluss von Kauf- und/oder Nutzungsverträgen unter Kaufleuten auch mündlich mit unterschiedlichen Zahlungszielen möglich, wobei das Vorkasse-Prinzip Vorrangig gilt. Mit Auftragserteilung beginnt der Auftragnehmer sofort mit der Arbeitsaufnahme und erbringt – sofern die Zahlung noch nicht erfolgt ist – Vorleistungen.

 

Folgende Dienstleistungen sind im mobile Marketing Konzept buchbar

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) qrcode

1. Erstellung eines oder mehrerer dynamischer QR Codes:
Mit Zusendung des QR Code Bildes z.B. per Email ist die Zahlungsfälligkeit – unbesehen des Vorkasse-Prinzip- erfüllt. Das QR Code Bild ist mit Übermittlung des Bildes Scan- und voll Funktionsfähig. Es wird ab Zugang per Email für die Dauer von einem Jahr auf unseren internen Servern gehostet. Änderungen sind im Rahmen der vereinbarten Paket-Leistung unterschiedlich, wobei bis zu 20 Änderungen pro Jahr möglich sind.

Ein Anspruch auf vollständiger Auslieferung aller QR Code Bilder entsteht mit vollständiger Bezahlung.

2. Erstellung von mobilen Webseiten
Unbesehen des Vorkasse Prinzips – mit Fertigstellung der Mobilen Webseite.

Grundsätzlich werden nur Texte, Bilder, Video- Audiodateien etc. vom Auftraggeber verwendet. Die mobilen Webseiten bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Auftragnehmers. Bis zur vollständigen Bezahlung besteht ein Rückhaltungsrecht auf Herausgabe der erzeugten Daten und der/des Redirect-Codes.

Die erstellten mobile(n) Webseite(n) werden bis zur Bezahlung auf eigenem Servern gehostet und können so jederzeit aufgerufen werden. Nach vollständiger Bezahlung richtet der Auftragnehmer die mobile Webseite als Subdomain auf dem Server des Aufftragebers ein.

webpage

3. Erstellen der UnternehmerAPP für mobile Webseite(n)

Mit einbinden des erzeugten APP-Codes in die mobile(n) Webseite(n) ist der Auftrag erbracht. Grundsätzlich gilt auch hier das Vorkasse Prinzip. Die zur Erstellung der APP erforderlichen Bilder und Icons, sowie Webseiten-URL und Bubble Texte, werden vom Käufer/Nutzer bereitgestellt.

4. Erstellen von Social-Media Plattformen

Teil des Mobile Marketing Konzeptes ist es Social-Media Plattformen für den Internet Auftritt des Kunden professionell einzurichten. Insbesondere auf den Plattformen Facebook, Twitter, Google Plus, YouTube und anderen Plattformen. Hierzu werden vom Auftraggeber die entsprechenden Zugangsdaten respektive  persönliche Daten benötigt. (S. Datenschutz)

Mit der Einrichtung wird ein einheitliches Design (Wiedererkennungswert) auf den jeweiligen Plattformen erstellt, die Plattformen untereinander und mit der Webseite verbunden. Daten, Bilder, Videos und Texte sind vom Auftraggeber zu stellen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Nutzungsbedingungen

Der Dienstanbieter, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der auf der Webseite bereitgestellten Informationen, sofern eine solche Gewähr nicht explizit auf der Website übernommen wird.
Der Diensteanbieter behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Webseite ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Reproduktionen oder andere Nutzungen der Inhalte sind untersagt und werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von dem Diensteanbieter selbst erstellte Objekte bleibt allein bei dem Diensteanbieter. Eine Vervielfältigung und / oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne die ausdrückliche Zustimmung des Diensteanbieters nicht gestattet.

Soweit Copyrights Dritter vom Dienstanbieter verwendet werden, so weist der Dienstanbieter darauf hin, dass er über die notwendigen Lizenzen verfügt und ggf. auch für den Nutzer einrichten darf.

5. Rechtswirksamkeit dieser Nutzungsbedingungen

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbestimmungen in ihrem Inhalt und in ihrer Gültigkeit davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung ist zu ersetzen, durch eine Bestimmung die dem angestrebten Ziel möglichst nahe kommt.
Nutzungsbedingungen für das Angebot unter www.mobiles-marketing.com

2. Inhaltliche Verantwortlichkeit

Der Diensteanbieter ist nur für eigene Informationen, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Für fremde Informationen, ist er nicht verantwortlich, sofern er die Übermittlung nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht ausgewählt und die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert hat.
Auch für fremde Informationen, die der Diensteanbieter für sich oder für einen Nutzer speichert, ist er nicht verantwortlich, sofern er keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information hat und ihm auch im Falle von Rechtsstreitigkeiten auch keine Tatsachen und Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder wenn der Diensteanbieter unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald er diese Kenntnis erlangt hat. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer für den Informationen gespeichert werden dem Diensteanbieter untersteht oder von ihm beaufsichtigt wird.Der Diensteanbieter ist nur für eigene Informationen, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Für fremde Informationen, ist er nicht verantwortlich, sofern er die Übermittlung nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht ausgewählt und die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert hat.
Auch für fremde Informationen, die der Diensteanbieter für sich oder für einen Nutzer speichert, ist er nicht verantwortlich, sofern er keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information hat und ihm auch im Falle von Rechtsstreitigkeiten auch keine Tatsachen und Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder wenn der Diensteanbieter unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald er diese Kenntnis erlangt hat. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer für den Informationen gespeichert werden dem Diensteanbieter untersteht oder von ihm beaufsichtigt wird.

4. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf rechtliche Streitigkeiten, die in Zusammenhang mit dem Diensteanbieter stehen, ist deutsches Recht anwendbar. Dies gilt auch, wenn die Dienste in einem anderen Staat innerhalb der Europäischen Union geschäftsmäßig angeboten oder erbracht werden, soweit sich nicht aus den Regeln des Internationalen Privatrechts etwas anderes ergibt. Gerichtsstand ist der jeweilige Firmensitz des Diensteanbieters.
Auf rechtliche Streitigkeiten, die in Zusammenhang mit dem Diensteanbieter stehen, ist deutsches Recht anwendbar. Dies gilt auch, wenn die Dienste in einem anderen Staat innerhalb der Europäischen Union geschäftsmäßig angeboten oder erbracht werden, soweit sich nicht aus den Regeln des Internationalen Privatrechts etwas anderes ergibt. Gerichtsstand ist der jeweilige Firmensitz des Diensteanbieters.

6. Voraussetzung und Haftungsausschluss

Voraussetzung zur vollumfänglichen Nutzung der angebotenen Leistung ist für den Kunden des Betreibers, eine oder mehrere eigene Webseiten. Für die Erstellung von Mobilen Webseiten und offiziellen Facebook Fan Page ist der Kunde des Diensteanbieters selbst verantwortlich, soweit das entsprechende Paket ausgewählt wurde. Die im internen Nutzungsbereich (Server) zur Verfügung gestellten Anleitungen sind für den Nutzer aufgebaut und führen den Nutzer zum gewünschten Ziel.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Funktionsfähigkeit aller Angebote unter den oben genannten Webadressen abhängig vom Nutzer, ist. Bei Änderungen an der bestehenden, zum Zeitpunkt des Zugangs zur Software fehlerfrei funktionierenden Infrastruktur, welche zwingende Voraussetzung für alle Dienste und Anwendungen unter den genannten Webseiten ist, können Teile oder alle Bestandteile des Angebotes nicht mehr funktionieren.
Der Diensteanbieter, haftet nicht für mittelbare Schäden sowie Mangelfolgeschäden und entgangenem Gewinn der Anwender, für das bereitgestellte Angebot. Anwender eines kostenlosen Angebotes, sowie Anwender, welche gegen Entgelt die angebotenen Dienste nutzen, erklären durch Zustimmung dieser Bedingungen ausdrücklich den Verzicht auf jegliche Rückerstattung bzw. Schadenersatz, gegenüber dem Diensteanbieter, wenn das Angebot, oder Teile davon, auf Grund von Änderungen an der Infrastruktur, ganz oder teilweise, mit den zugesicherten Eigenschaften nicht mehr nutzbar ist.
Der Diensteanbieter, übernimmt keinerlei Gewähr dafür, dass die oben bezeichneten Domänen und untergeordneten Webseiten, zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen. Der Zugriff auf diese genannten und den genannten untergeordneten Webseiten kann aus nicht näher spezifizierbaren Gründen oder Ereignissen unterbrochen, eingeschränkt oder verzögert erfolgen.
Der Diensteanbieter, übernimmt weiterhin keine Gewähr oder Haftung bezüglich aller Inhalte auf den oben bezeichneten Webseiten sowie alle weiteren, dieser Domäne untergeordneten Webseiten, sowie für alle unter dem Angebot www.mobiles-marketing24.com angelegten Inhalten, auf den Unterseiten.
Anwender sind für das publizierte Material, für publizierte Informationen vollumfänglich selbst verantwortlich und haben eigenständig für die Einhaltung geltender Gesetze und Richtlinien zu sorgen.

So kommen wir in Kontakt

Mobiles marketing24, Kontakt Internet Marketing GbR LoLu

Native Apps oder Web Apps erstellen wir individuell auf Anfrage!

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Kein Problem, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Telefon: +49 621 68122681

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

11 + 15 =

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On LinkedinVisit Us On Google PlusVisit Us On YoutubeVisit Us On PinterestCheck Our Feed